Magazin: Wem gehört Musik?

Vom Umgang mit Musikrechten

MAGAZIN 03 | In unserer aktuellen Ausgabe des FB-Magazins behandeln wir dasThema Musik im Internet. Man erfährt mehr zu Originalen und Kopien und wie das mit dem Download ist. Fan werden und reinlesen!
http://sicherheitmachtschule.blob.core.windows.net/mediabase/img/1170.png

Video

Musik im Netz
Isabells neuer Song ist Online. Aber was ist das: GRATIS zum Download? Das heißt nichts Gutes. Da verdient sich doch jemand eine goldene Nase auf Kosten anderer. Aber wer hat hier die Finger im Spiel?
http://sicherheitmachtschule.blob.core.windows.net/mediabase/img/cache/1168_114x114.jpg

Interview

Dozent Axel Schwarz
Viele Künstler scheitern am Musikbusiness, sagt Axel Schwarz. Er lehrt an der Popakademie in Mannheim, wie man Popmusiker wird. Und er bringt seinen Studenten bei, wie ein Unternehmer zu denken.
http://sicherheitmachtschule.blob.core.windows.net/mediabase/img/1565.jpg

Expertenkommentar

GEMA-Mitarbeiter Peter Hempel
Läuft Musik nebenbei im Fahrstuhl oder im Kaufhaus oder durch die Lautsprecher auf dem Weihnachtsmarkt, denkt doch keiner zuerst: Ob der, der die Musik geschrieben hat, wohl Geld dafür kriegt?
http://sicherheitmachtschule.blob.core.windows.net/mediabase/img/1141.png

Proberaumgespräch

Triumphzug
Sarah, Max H., Max M., Lars und Nico sind eine Band. Heute alle zwischen 15 und 16 beschlossen sie vor drei Jahren, gemeinsam Musik zu machen. Nach einigen Personal- und Namenswechseln wurden sie zu Triumph.
http://sicherheitmachtschule.blob.core.windows.net/mediabase/img/423.jpg

Bildgeschichte

Echtes Original und erlaubte Kopie
The Beatles sind das Original. Beatles-Coverbands sind Kopien. Originale setzen Zeichen fragte fünf Beatles-Coverbands: Was ist das Besondere an den Beatles?
http://sicherheitmachtschule.blob.core.windows.net/mediabase/img/389.jpg

Poster für den Klassenraum

Warum Musik einen hohen Wert hat
Wem gehört denn nun die Musik? Wer ist Urheber, Miturheber, Texter, Produzent oder Interpret? Auf dem Poster werden die wichtigsten Fakten auf den Punkt gebracht.