Episode 03: Morlok

Kostenloser Download von Musik im Internet

Isabells neuer Song ist Online. Aber was ist das: GRATIS zum Download? Das heißt nichts Gutes. Da verdient sich doch jemand eine goldene Nase auf Kosten anderer. Aber wer hat hier die Finger im Spiel? Ein neuer Fall für Julian unseren Berater in allen Lebenslagen der eine jähe Wendung nimmt.

Mehr zum Thema

Es gibt zahlreiche kostenlose Angebote im Netz - auch Musik zum Downloaden. Allerdings sollte ma sich solch Angebote sehr genau anschauen, denn schnell tappt man in die Falle illegaler Downloads - und die sind strafbar.
Brenner-Studie 2010
Laut einer Studie der GfK Panel Services Deutschland ist Musik der beliebteste Inhalt, der aus dem Netz heruntergeladen und gebrannt wird. 4,5 Millionen Deutsche versorgen sich illegal mit Musik, Filmen, TV-Serien oder (Hör-)Büchern aus Quellen im Internet.
[www.musikindustrie.de | 09.12.2011 | 11:55]